Schaurig schöne Halloweenverkleidungen vor 100 jahren

Werbung

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November öffnet sich das Tor zur Unterwelt. Das glaubten jedenfalls die alten Kelten. Heutzutage ist Halloween ein buntes Kostümfest für Kids. Doch wie wurde sich im letzten Jahrhundert verkleidet?

Wer verbirgt sich wohl hinter den zwei „Vogelscheuchen“?

Zwei Kinder in Strickpullis ahmen Vogelscheuchen nach und erschrecken damit nicht nur die Krähen. Was für Gesichter sich wohl hinter den Pappmasken verbergen?

Werbung

Ein „Geister-Mädchen“ schwebt in einer Westernstadt

Dieses Kostüm könnte glatt aus einem Horrorfilm stammen! Ein kleines Mädchen spielt einen Geist und scheint durch eine verlassene Stadt zu schweben. Ihr Gesicht ist bleich wie der Tod!

Werbung

Nächste Seite