Jackson Kids – Wo sind sie jetzt?

MJ´s Erstgeborener
In der Tat war es! Erfreut, einen schönen Jungen auf der Welt willkommen zu heißen, beschlossen die Jungvermählten, ihn Michael Joseph Jackson Jr. nach seinem Vater zu benennen.

Es war nicht überraschend, dass dies Tag für Tag etwas überflüssig war. Es wurde zu kompliziert, zwei Michaels im Haus zu haben, also entschieden Mama und Papa, dass ein Spitzname besser wäre. Schon früh wurde Baby Nummer eins „Prinz“. War das damals die einzige Verwirrung?

Hallo, Michael Joseph Jackson Jr.
Die Wahrheit ist, der kleine Prinz wurde in eine chaotische Situation hineingeboren. Mit einem berühmten Vater, der ständig in den Boulevardzeitungen ist, hätte es kein einfacher Anfang sein können.

Man kann sich nur vorstellen, wie schwierig es für jedermann ist, in der Öffentlichkeit aufzuwachsen! Michael und Debbie taten ihr Bestes, um Jr. aus dem Rampenlicht zu halten, aber selbst ihre besten Bemühungen waren den Paparazzi nicht gewachsen. War die Familie entmutigt?