Fotos, die beweisen könnten, dass Zeitreisen real sind

Der Mann aus dem 19. Jahrhundert

Eine Zeitungsgeschichte aus den 1950er Jahren handelte von einem Mann, der auf dem Times Square von einem Taxi angefahren und getötet wurde. Der Beamte in der Leichenhalle fand jedoch eine Reihe von seltsamen Gegenständen in seiner Person.

Dazu gehörten ein Brief aus dem 19. Jahrhundert, alte Banknoten sowie ein Kupferbierzeichen aus dieser Zeit. Keines der Objekte zeigte Altersspuren! Er war auch in Kleidung aus dem 18. Jahrhundert gekleidet. Die Legende von Rudolph Fentz lebt als eine seltsame Geschichte von Zeitreisen weiter.

Der historische Hipster!

Dieser ist ziemlich komisch. Ein Knaller in einer Menschenmenge aus einer historischeren Zeit ist ein Typ, der moderne Kleidung trägt. Mit Hoodie, T-Shirt und Sonnenbrille hebt er sich deutlich von der Masse ab. Allerdings scheint niemand diesen mysteriösen Zeitreisenden zu bemerken.

Während das Foto im Internet die Runde gemacht hat, bezeichnen viele Leute dies als Scherz, der mit ein wenig Hilfe von Photoshop gemacht wurde. Werfen Sie einen Blick auf das Foto und sehen Sie, welche Schlussfolgerungen Sie daraus ziehen können!

Vorherige Seite Nächste Seite