Diese 80 Promis sind 2020 für immer von uns gegangen

Autorin Gudrun Pausewang

Die Autorin Gudrun Pausewang, unter anderem bekannt für das Buch „Die Wolke“, starb am 23. Januar 2020 mit stolzen 91 Jahren.

Basketballer Kobe Bryant

Kobe Bryant, Basketballspieler der Los Angeles Lakers, stürzte am 26. Januar 2020 mit einem Helikopter ab und starb. Er wurde gerade einmal 41 Jahre alt.

Schauspieler Stan Kirsch

Stan Kirsch, der vor allem durch seine Rolle in „Highlander“ berühmt wurde, soll im Januar des Jahres 2020 Suizid begangen haben. Er wurde 51 Jahre alt.

Schauspieler Christoph Quest

Christoph Quest, auch bekannt als Prof. Dr. Roland Wagner in der Serie „Herzschlag – Das Ärzteteam Nord“, verstarb im Januar 2020 mit 79 Jahren.

Rosenheim-Cop Joseph Hanneschläger

Joseph Hanneschläger litt an Krebs und aus aufgrund dieser Krankheit mit 57 Jahren ebenfalls im Januar 2020 gestorben. Bekannt wurde er als Kriminalhauptkommissar in „Die Rosenheim-Cops“.

Eishockey-Star Sophie Kratzer

Ebenso litt Sophie Kratzer an Krebs und verstarb aufgrund dieser Krankheit im Januar 2020 mit gerade einmal 30 Jahren. Bekannt war sie als Eishockey-Nationalspielerin.

Schauspieler Kirk Douglas

Kirk Douglas wurde stolze 103 Jahre alt, ehe er am 5. Februar 2020 für immer seine Augen schloss. Er war nicht nur bekannt als Schauspieler, sondern auch als Schriftstellen.

Schauspieler Raphaël Coleman

Raphaël Coleman oder aber Iggy Fox, bekannt aus dem Film „Eine zauberhafte Nanny“, verstarb am 10. Februar 2020 mit nur 25 Jahren.

Vorherige Seite Nächste Seite