12 Beispiele, wie die Simpsons die Zukunft vorhersagten

Milhouse sagt einen Nobelpreisträger voraus (Staffel 22, Folge 1)
Es sollte nicht überraschen, dass Lisa, Milhouse, Martin und Database einen Nobelpreis-Wettpool hatten. Dies war im Jahr 2010, und Milhouses Vorhersage für die Wirtschaft war Bengt R. Holmstrom.

Die ganze Geschichte führte nur zu einem Gag darüber, dass Krusty der Clown den Friedensnobelpreis gewann, aber es gab eine kluge Vorhersage. 2016 gewann Holmstrom zusammen mit Oliver Hart den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Es mag ein paar Jahre zu spät gewesen sein, aber irgendwann kam tatsächlich alles auf Milhouse zu.

Ein Zitronenbaum wird gestohlen (Staffel 6, Folge 24)
Die angrenzenden Städte Springfield und Shelbyville haben eine langjährige Rivalität, die sich aus dem Wunsch des letzteren ergibt, die Cousinehe legal zu halten. Diese Rivalität führte einmal dazu, dass einige Kinder aus Shelbyville Springfields Zitronenbaum stahlen.

Vielleicht von dieser Episode inspiriert, hat ein Monster einen Zitronenbaum aus dem Hof ​​einer Frau in Houston gestohlen. Im Ernst, sie rissen es direkt aus dem Boden und hoben damit ab. Die Frau erzählte lokalen Reportern, dass der Dieb dumm gewesen sein muss, weil sie nicht merkten, dass es zu spät in der Saison war, um den Baum neu zu pflanzen. Ja, dümmer wie ein Fuchs.