12 Beispiele, wie die Simpsons die Zukunft vorhersagten

Die Simpsons sagten die Horrorshow von 2020 bereits im Jahr 1993 voraus! Hier sind einige andere Beispiele für die übernatürlichen Vorhersagekräfte der Show.

Hin und wieder wird in unserer Welt etwas passieren, das bereits in einer anderen Welt passiert ist. Das wäre das Universum der Simpsons, der legendären Fox-Sitcom, die manche als die größte Fernsehsendung aller Zeiten betrachten. Bei zahlreichen Gelegenheiten haben wir „Die Simpsons haben es geschafft!“ zu aktuellen Ereignissen.

Coronavirus- und Mordhornissen (Staffel 4, Folge 21)
Wir sind es gewohnt, dass die Simpsons zu diesem Zeitpunkt die Zukunft vorhersagen, aber vielleicht nicht so genau. Die Serie hat es irgendwie geschafft, das gesamte Jahr 2020 im Jahr 1993 vorherzusagen. In der Folge „Marge in Chains“ geraten Springfields Bewohner in Panik über einen gefährlichen neuen asiatischen Superflu namens Osaka Flu.

Wenn ein wütender Mob Dr. Hibbert wegen einer Heilung konfrontiert, sagt er ihnen, dass alles, was er anbieten könnte, „nur ein Placebo wäre“. Natürlich beginnt der Mob zu randalieren und sucht nach dem Placebo, was dazu führt, dass ein Lastwagen voller Killerbienen umgeworfen wird. Sogar der Schriftsteller Bill Oakley musste zugeben, dass die Show so heißt.

Gefährliche neue Krankheiten, hysterische Mobs und tödliche, stechende Insekten? Das ist 2020 auf den Punkt gebracht.

Das Ende von Game of Thrones (Staffel 29, Folge 1)
Die Simpsons starteten ihre 29. Staffel mit „The Serfsons“, einer Fantasy-Episode, in der Springfield als mittelalterliche Dystopie neu erfunden wird. Natürlich machte die Episode einige Fotos bei Game of Thrones und zeigte sogar einen Cameo-Auftritt von Jaime Lannister selbst, Nicolaj Coster-Waldeau.

Aber wir haben wirklich nicht damit gerechnet, dass es zwei Jahre vorher den Höhepunkt dieser HBO-Serie vorhersagt. „The Serfsons“ zeigt eine Szene, in der Homer versehentlich einen Drachen loslässt und die ganze Stadt in Brand setzt, was im Grunde die Zerstörung von King’s Landing in der schockierenden und kontroversen GoT-Episode „The Bells“ vorwegnimmt.