40 ideale Putztipps für dein Zuhause

Putzen kann oftmals sehr aufwendig und zeitintensiv sein. Zusammen mit einem vollen Terminkalender ist es oft schwer, eine geregelte Balance zu finden. Aber was kannst du dagegen tun, damit dein Haus trotzdem sauber bleibt, auch wenn du deinen alltäglichen Beschäftigungen nachgehst? Es gibt einige Tipps und Tricks, die dir dabei helfen können, Putzen um einiges erträglicher zu gestalten.

Das einzige, was du dafür brauchst, ist etwas Zeit um dir die folgenden Tipps durchzulesen. Mit diesen einfach Tricks wird dein Haus in nur kurzer Zeit strahlend sauber erscheinen und das ganz ohne großen Aufwand. Ob du nun die Küchen putzt, das gefürchtete Badezimmer oder das ganze Haus, diese Tipps werden dir dein Leben definitiv erleichtern. Wenn du also das nächste Mal einen Putztag einlegst, probiere einen dieser Tricks aus und lass dich selbst überraschen.

Ein wohlriechender Abfluss 

flickr


Sponsored Links




Der Abfluss kann nach einer Weile ziemlich unangenehm und schlecht riechen. Schneide einfach eine Zitrone in zwei Hälften und gib sie in den Abfluss. Den Müllbeseitiger rund zehn Sekunden laufen und voilà! Ein frischer Zitronenduft breitet sich aus.

Trockentücher für das ganze Haus

joelglasserhomes

Du kannst Trockentücher benutzen, um das ganze Haus zu reinigen. Unter anderem sind diese auch ideal für Spiegel, Badezimmertüren und Toilette. Du kannst diese Tücher außerdem noch für deine Küche und die dazugehörigen Regale benutzen.


Sponsored Links