Was Männer wollen

Männer und Frauen könnten nicht unterschiedlicher sein. So sagt man jedenfalls, doch stimmt das wirklich? Fakt ist, und das haben die Meisten von uns wohl oder übel schon mal erlebt, dass man sich große Mühen macht, um den Mann im Bett oder einfach nur so zu imponieren und romantisch zu sein, und dann das: Entweder registriert er es gar nicht, oder er weiß die zahlreichen Bemühungen nicht wirklich zu schätzen. Doch damit ist nun Schluss! Im Folgenden werden Dir die 14 wichtigsten Dinge aufgezeigt, die Männer insgeheim wollen, die ihnen Freude bereiten.

Den Großteil von diesen war Dir sicher noch gar nicht so bewusst und kanntest sie nicht, und so wirst Du umso überraschter sein, was den Männern so gefällt. Denn oftmals sind es die kleinen, unscheinbaren Dinge im Leben, die zählen. Versuche einfach das nächste Mal, die Tipps und Tricks etwas zu berücksichtigen, denn das wird ganz bestimmt neuen Wind in die Beziehung bringen und Deinen Gegenüber so richtig freuen. Viel Spaß beim Lesen!

Küsse über Küsse:

shutterstock

Auch wenn Du es nicht glauben magst, Männer lieben es, Dich am ganzen Körper zu küssen. Denn das sagt Dir wiederum, dass sie Dich richtig lieben und alles für Dich tun würden. Körperkontakt ist schließlich für jeden Beziehung sehr wichtig, und so freut er sich sicher, wenn Du ihm hier viele Freiräume lässt.

Kontakt mit dem ganzen Körper:

depositphotos

Der Körperkontakt, der grade schon erwähnt wurde, lässt sich nicht nur auf das Küssen beziehen, sondern auf den ganzen Körper. Schlaft zum Beispiel nicht mit Abstand zwischen Euch, Ihr könnt Euch ruhig die ganze Zeit berühren, denn das gibt nicht nur ein Gefühl von Sicherheit, sondern schweißt auch zusammen.

Auf seiner Brust liegen:

ak6.picdn

Ein Mann liebt es, wenn Du auf seiner Brust liegst. Denn dann spürt er nicht nur Dein Atmen und kann mit Deinen Haaren spielen, sondern Ihr seid Euch auch ganz nah. Ihr könnt Euch dabei ruhig unterhalten und über ganz verrückte Dinge lachen. Ja, Du hast richtig gehört, Männer lieben es, wenn Frauen auf dessen Brust liegen.

Mache ihn glücklich:

shutterstock

Auch wenn es zunächst einfach und plausibel klingt, das größte Geschenk, das Du einem Mann machen kannst, ist es, ihn glücklich zu machen. Glück meint hier das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, eine Frau, auf die er sich zu jeder Zeit verlassen kann und die immer für ihn da ist. Denn das ist die Liebe.

Die richtige Kommunikation:

mensfitness

Um erfolgreich eine lange Beziehung führen zu können, bedarf es einiger Grundregeln. Zu diesen Grundregeln gehört auch eine richtige und erfolgreiche Kommunikation dazu. Wenn er das Gefühl hat, dass Du keine Geheimnisse vor ihm hast, dann wird er auch keine Geheimnisse vor Dir haben. Denn kein Mann wird ein Angebot zur Kommunikation ablehnen.

Er steht immer zu Dir:

independent

Auch wenn ihr Euch mal streiten solltet, was übrigens zu jeder intakten Beziehung dazugehört, dann ist es wichtig, sich nicht komplett zu ignorieren oder abzublocken. Man kann dennoch im Bett nah beieinander liegen und kuscheln. Denn egal, wie heftig ein Streit war, für alles gibt es schlussendlich eine Lösung.

Gute Manieren:

shutterstock

Ja, auch wenn hin und wieder das Gerücht herumgeht, dass die meisten Männer über keine guten Manieren verfügen, so muss das doch nicht so bleiben, oder? Wenn Du als Frau dem Mann ans Herz legst, über bestimmte Verhaltensweisen zu verfügen, so wird er das sicher umsetzen. Denn an erster Stelle möchte er Dich glücklich sehen, und dazu gehört nun mal ein gutes Verhalten dazu.

Deine Sachen halten:

cdn.smosh

Die meisten Frauen denken, dass es ihren Mann nervt, wenn diese ihre Sachen halten soll, wie beispielsweise die Handtasche. Doch das stimmt gar nicht, ganz im Gegenteil. Männer lieben es, das Leben der Freundin leichter zu machen. Und ganz nebenbei: Bei Halten der Handtasche wird auch klar gemacht: Das hier ist meine Freundin!

Shopping:

depositphotos

Männer hassen Shopping! Das stimmt auch in den meisten Fällen, doch hierbei gibt es einige Ausnahmen. Der Mann wird sich freuen, wenn Du ihn darum bittest, ob er Dir nicht noch ein paar wichtige Dinge besorgen kann. Er fühlt sich dadurch in deine Welt hineingelassen und es freut ihn, für Dich da sein zu können.

An die kleinen Dinge denken:

depositphotos

Für eine Beziehung sind nicht immer nur die großen Dinge von hoher Bedeutung, sondern auf auch die kleinen Dinge, die erstmals unscheinbar wirken. Wann habt ihr Euch das erste Mal geküsst, wo seid ihr zusammen gekommen? Ein Besuch dieser Orte kann die Glücksgefühle wieder aufflammen lassen.

Opfer bringen:

ibelieveinlove

Opfer zu bringen, das gehört in einer Beziehung einfach dazu. Keiner der Beiden kann so leben, wie das vielleicht ein Single tut. Dabei gilt es, auf die kleinen Macken, die nun mal jeder Mensch hat, einzugehen und sich diesen auch anzupassen. Der Partner wird es zu schätzen wissen und auch deine kleinen Besonderheiten akzeptieren.

Sagen, wie schön der Andere ist:

depositphotos

Jeder Mensch hört es wahnsinnig gerne, wenn man von seinem Partner Komplimente bekommt. Warum also nicht einfach mal das Aussehen loben? Ein einfache Satz wie zum Beispiel: "Die neue Jacke steht Dir aber besonders gut" kann beim Anderen ein Lächeln auf die Lippen zaubern und ihn mit Glück erfüllen.

Sich öffnen:

evanmarckatz

Auch mal sagen zu können, wie man sich in einer Situation fühlt, kann unglaublich befreiend wirken. Deswegen ist es so wichtig, dem Partner die Möglichkeit zu geben, sich vor Dir komplett zu öffnen und zu sagen, wie man sich fühlt. Auch das ist essenziell für eine gute Beziehung.

Du solltest diesen Artikel auf jeden Fall teilen, weil er auch anderen Frauen zeigt, wie der Freund oder Mann tickt und man somit besser auf diesen eingehen kann.