Was du deinem Auto niemals antun solltest


Natürlich, jeder will sein individuelles Unikat, etwas Unverkennbares, wenn es um das eigene Auto geht. Mittlerweile bestehen regelrecht Wettbewerbe, wer sein Auto stärker modifzieren kann. Nicht zuletzt hat daran die MTV-Show Pimp My Ride Schuld, die 2004 bis 2007 ausgestrahlt wurde. Die Show legte zu Beginn Wert darauf, alte Schrott-Autos zu tunen. Später handelte es hauptsächlich noch von Modifikationen.

Es geht darum, dem Fahrzeug einen möglichst coolen, einzigartigen Look zu verpassen und damit möglichst schnell aufzufallen. Dabei sind auch schon wahre Kunstwerke entstanden. Allerdings gibt es immer wieder schwarze Schafe, die das ganze übertreiben müssen. Wir zeigen dir hier die schlimmsten und lustigsten Unglücke und Missgeschicke, die bei der Modifikation eines Autos nur passieren können. Sei es nur eine Lackierung oder doch eine ganze Schachtel Klebeband, die das jeweilige Fahrzeug verunstaltet haben: Mach das nicht zu Hause nach!

ADVERTISEMENT

Der private Panzer

twitter

Du wolltest schon immer zum Militär, konntest dir diesen Wunsch bis jetzt aber noch nicht erfüllen? Dann hast du genau zwei Möglichkeiten: Bewirb dich beim Militär und erfülle dir deinen Traum! Oder aber du lässt das ganze einfach hinter dir, aber versuch nicht, aus deinem Auto einen Panzer zu machen!

ADVERTISEMENT

Der chinesische Drache

youtube

Wenn du ein großer Fan der chinesischen Mythologie und dergleichen bist, dann kannst du dir ja einen Drachen oder ähnliches tättowieren lassen. Versuche aber nicht, dein Auto so zu misshandeln! Na ja, wenigstens hat dieses Exemplar nur einen Nebeleffekt und kann nicht wirklich Feuer speien. Wie viele Verletzte es ansonsten wohl geben würde?

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()