Optische Täuschungen

Für die Wahrnehmung unsere Umwelt sind unsere fünf Sinne von großer Bedeutung. Das Riechen, das Hören, das Schmecken, das Fühlen und das Sehen. Nun ist es aber möglich, den letzten Sinn, den Gesichtssinn, in seiner Wahrnehmung zu täuschen. Diese Überlistung nennt man optische Täuschung. Unser Auge kann in nahezu allen Bereichen des Sehens getäuscht werden. Dies umschließt die Wahrnehmung von Tiefe, von Farben, von Bewegungen, aber auch Entfernungen. Optische Täuschungen zielen darauf ab, unser Auge vollends zu verwirren und zu verführen.

Aus diesem Grund muss man bei Bildern, bei denen eine visuelle Illusion vorliegt, meist öfter beziehungsweise länger hinsehen. Im Folgenden werden hier einige unbekanntere Bilder, bei denen eine optische Täuschung vorliegt, vorgestellt und direkt im Anschluss auch erklärt. Es kann sein, dass Du die Täuschung bei einigen Fotos sofort verstehst und bei anderen umso länger überlegen musst. Dies liegt daran, dass jeder Mensch optische Täuschung unterschiedlich wahrnimmt und begreift.

Umarmung von Fußballern

reddit

Du siehst: Der rechte Fußballer streckt seine Arme nach vorne aus um den Fußballer, der mit dem Rücken zu ihm steht, zu umarmen. Dadurch muss dieser wiederum seine Arme unmenschlich verdrehen. Tatsächlich steht dort ein weiterer Spieler, welcher den Fußballer umarmt, während der linke Kopf einem Spieler im Hintergrund gehört.

Zwei Menschen, ein Kopf

reddit

Du siehst: Einen Vater und sein Kind beim Schwimmen, doch nur einen Kopf. Dies liegt daran, dass das Kind geradeaus schaut, während der Vater seinen Kopf nach links wendet. So kommt es, dass die Gesichter auf dem Foto verschmelzen.

Next Page