30 Bilder, die einzigartige Momente der Geschichte festhalten

Manche Fotos bleiben uns nicht lange im Gedächtnis andere nehmen uns mit und lassen uns nicht gleich wieder los. Bei einigen bekommen wir Gänsehaut, fühlen uns gerührt oder können nicht fassen, was wir sehen. Ist die Szene richtig eingefangen, leben die Emotionen weiter und wir können sie fast hautnah nachfühlen. Wir haben hier 30 Fotos für Dich zusammengestellt, die jeweils einen kurzen Ausschnitt der Geschichte festhalten.

Einige der Fotos sind zum Schmunzeln, andere zum Staunen oder sie sind einfach skurril. Bei manchen fühlt der Betrachter einen Kloß im Hals. Sie zeigen Ereignisse der Vergangenheit, die so nicht hätten passieren sollen. Diese Zeitzeugnisse sollen nicht nur daran erinnern, was war, sondern auch ein Mahnmal sein für die heutige Zeit. Damit wir vergangene Fehler nicht wiederholen, sondern neue friedvollere Wege einschlagen.

Hollywood Sign 

imgur

Den weltbekannte Hollywood Schriftzug stellte im Jahr 1923 eine Maklerfirma auf dem Mount Lee auf. Sie wollten den Verkauf von Grundstücken in der damaligen abgelegenen und öden Gegend bewerben. Der ursprüngliche Schriftzug Hollywoodland wurde 1949 um die Silbe „LAND" gekürzt und restauriert.

Le Monocle 

imgur

In den 1920er Jahren öffneten einige Schwulen- und Lesbenbars in Paris. Zu den Ersten zählte Le Monocle. Lesbische Frauen trugen zu dieser Zeit gerne ein Monokel, um sich untereinander zu erkennen. Dieser Trend inspirierte den Namen der Bar.

Ein Blick in die Zukunft 

imgur

Im Jahr 1985 wagte dieses Magazin einen Blick in die Zukunft. Sie stellten sich vor, wie die Stars in 15 Jahren aussehen würden. Die Zeit sollte Michael Jackson in Würde altern lassen und ihm ein anmutiges und reiferes Äußeres bescheren.

Die Sklaverei 

imgur

Das Bild stammt aus dem Jahr 1860 und zeigt eine reiche Brasilianerin mit zwei Sklaven. Erst 28 Jahre nach dieser Aufnahme wurde die Sklaverei in Brasilien abgeschafft. Um die eine Million Sklaven erlangten durch dieses Gesetz, am 13. Mai, die Freiheit.

Opiumhöhle in Singapur 

imgur

Hier siehst Du eine Opiumhöhle in Singapur von 1940. In diesem Rauchsalon konnten Menschen Opium konsumieren. Die Einrichtungen gab es je nach Art der Besucher in luxuriöser oder schlichter Ausführung. Besaß der Besitzer eine Konzession, konnten die Besucher das Opium legal konsumieren.

Zirkuselefant Tuffi 

imgur

Franz Althoff, vom deutschen Zirkus Franz Althoff, setzte Tuffi als Werbeattraktion ein, da sie keine Angst vor unbekannten Menschen hatte. 1950 in der Wuppertaler Schwebebahn erschrak sich der Elefant vor einem Geräusch und stürzte darauf hin in die Tiefe. Sie verletzte sich nur leicht.

Gemeinsamer Umtrunk 

imgur

1963 trafen Fidel Castro und Nikita Chruschtschow in Georgien aufeinander. Bei diesem Zusammentreffen tranken sie aus Hörnern. Nikita Chruschtschow war ein sowjetischer Politiker und Regierungschef. Fidel Castro war Vorsitzender der kommunistischen Partei in Kuba.

Spanische Grippe 

imgur

Von 1918 bis 1920 starben mehrere Millionen Menschen an der spanischen Grippe. Den Namen erhielt sie, da die ersten Meldungen über die Erkrankungen aus Spanien kamen. Zu den zahlreichen Opfern zählten ebenfalls bekannte Personen, beispielsweise die Tochter von Sigmund Freud und der Großvater von Donald Trump.

Marlene Dietrich 

imgur

Marlene Dietrich erlangte internationalen Ruhm als Schauspielerin und Sängerin. Geboren in Schöneberg (heute Berlin), nahm sie später die amerikanische Staatsbürgerschaft an. Während des 2. Weltkrieges unterstütze sie engagiert die USA. Hier küsst sie heimkehrende Soldaten.

Josef Stalin 

imgur

Auf dem Foto siehst Du den 22-jährigen Josef Stalin. Sein Geburtsname lautete Iosseb Bessarionis dse Dschughaschwili. Für den Namen Stalin entschied er sich mit 34 Jahren. Er war Politiker und von 1927 bis 1953 Diktator der Sowjetunion.

Ruth Snyder 

imgur

Ruth Brown Snyder wurde 1928 in Amerika im Sing Sing Gefängnis in New York hingerichtet. Sie wurde der Ermordung ihres Ehemanns Albert für schuldig befunden und zusammen mit ihrem ehemaligen Geliebten und Mittäter Gray zum Tode verurteilt. Das Foto wurde während ihrer Hinrichtung aufgenommen.

Morgan Freeman 

imgur

Hättest Du ihn gleich erkannt? Auf dem Foto ist Morgen Freeman im Alter von 18 Jahren zu sehen. Er war Mechaniker bei der US-Luftwaffe. Seine Schauspielkarriere startete erst einige Jahre später. Zu Beginn trat er im Theater auf und wenig später in einem Musical.

Eheringe aus dem Holocaust 

imgur

Hier sind Dutzende Ringe von Opfern des Holocausts zu sehen. Für die Nazis eine Ressource, die sie wiederverwenden wollten. Dieses Bild zeigt die schier unglaubliche Zahl der Opfer und die unzähligen tragischen Geschichten, die sich hinter jedem einzelnen dieser Ringe verbergen.

Test einer kugelsicheren Weste 

imgur

Ob man sich als Tester für kugelsichere Westen im Jahr 1923 freiwillig zur Verfügung gestellt hat? Das sieht auf jeden Fall nach einem Job aus, in dem der Tester ein tiefes Vertrauen in die Westen und deren Herstellung braucht.

Treffen der Präsidenten 

imgur

1923 treffen Präsident John F. Kennedy und der damals 19-jährige Bill Clinton aufeinander. Clinton, mittlerweile selbst ehemaliger Präsident, denkt im Nachhinein gerne an diesen Moment zurück, der ihn nachhaltig beeindruckte.

Hustensaft von damals 

imgur

Dieser Hustensaft von 1888 hatte es sicher in sich. Etwas Alkohol kombiniert mit Cannabis, Chloroform und Morphium. Dazu haben die Hersteller noch eine geschickt ausgewählte Zahl an Zutaten gegeben, die sie nicht näher definieren.

Täuschung im Krieg 

imgur

Jede Seite versucht sich im Krieg einen Vorteil zu verschaffen. Sei es mit Geschick, Strategie, Glück oder Täuschung. Auf diesem Bild ist ein aufblasbarer Panzer zu sehen, welcher die deutschen Soldaten im 2. Weltkrieg in die Irre führen sollte.

Evakuierung von Waisenkindern 

imgur

In der späten Phase des Vietnamkriegs wurden 1975 mehr als 3000 Waisenkinder evakuiert. Ein Großteil der Kinder, die auf diese Weise gerettet wurden, wissen nicht wer ihre leiblichen Eltern sind. Durch Selbsthilfegruppen versuchen sie mit dieser Belastung umzugehen.

Jimi Hendrix 

imgur

1942 in Seattle geboren gilt er als einer der größten Gitarristen. Er hat die Rockmusik nachhaltig geprägt. Hendrix hatte in mehreren Bands gespielt und zahlreiche Auftritte absolviert. Das letzte Mal stand er 1970 auf der Bühne.

Test unter Wasser 

imgur

Im Sommer 1946 führten die Vereinigten Staaten zwei Nukleartests auf dem Bikini-Atoll durch. Der zweite Test fand unter Wasser statt. Auf dem Foto sind die Wassersäule und der Explosionspilz zu sehen. Daneben kannst Du eine Flotte Schiffe erkennen.

Ku Klux Klan 

imgur

In einem Riesenrad in Colorado posieren die lokalen Ku Klux Klan Mitglieder. Zu dieser Zeit erlebte die Organisation ihren Höhepunkt. Sie bestand von 1865 bis 1875 und von 1915 bis 1944. Heute existieren einige untereinander unabhängige Gruppen, des rassistischen und gewaltbereiten Klans.

Ohne Worte 

imgur

Es ist schwer, dieses Bild in Worte zu fassen. Ein kleines Ku Klux Klan Mitglied steht einem farbigen Polizisten gegenüber. Der Klan ist bekannt für seine rassistische und gewalttätige Einstellung.

Ungewöhnlicher Golfplatz 

imgur

Vielleicht war es im Jahr 1932 in Mode waghalsige Fotos auf Wolkenkratzern zu machen. Ebenfalls aus dieser Zeit stammt das weltbekannte Bild der Bauarbeiter, die ihr Mittagessen in schwindelerregender Höhe einnehmen.

Innovative Ideen 

imgur

Der Mann mit dem Aktenkoffer ist Handelsvertreter. Von dem netten Tankstellenmitarbeiter lässt er sich den Treibstofftank für seine motorbetriebenen Rollschuhe auffüllen. Ob mehr als ein Paar dieses Fortbewegungsmittels gab? Warum haben sie sich nicht durchgesetzt? Zu gefährlich?

Ausbruch aus Alcatraz 

i.imgur.com

John Anglin wagte 1962 zusammen mit seinem Bruder und Frank Morris den Ausbruch aus Alcatraz. Sie hatten sich mit einem Löffel durch den Beton gegraben, ein Schlauchboot aus Regenjacken gemacht und Attrappen ihrer Köpfe gebaut. Keiner weiß, ob sie den Ausbruch überlebt haben.

Ballonfest in Cleveland 

imgur

1986 gab es in Cleveland ein Ballonfest mit 1,4 Millionen Luftballons. Neben dem Weltrekord brachte dieses Ereignis viele Probleme und eine hohe Schadensersatzzahlung mit sich. Die Ballone kamen zurück, lösten Probleme im Verkehr, am Flughafen und der Küstenwache aus. Zwei Seeleute konnten dadurch nicht gerettet werden.

Ohren wie eine Fledermaus 

imgur

Im Krieg versucht jede Partei der anderen einen Schritt voraus zu sein. Dieser Apparat sollte helfen herannahende Flugzeuge möglichst früh zu erkennen. Der junge Mann versucht sie mit diesem Gerät, 1925, zu hören.

Die Strumpfhose 

imgur

In der Zeit um 1942 war es für die Damen schwer an die begehrten Nylonstrümpfe zu kommen. Der damalige Nylonstrumpf zeichnete sich durch einen typischen schwarzen Strich aus. Diesen zogen sich die Frauen einfach direkt auf der Haut nach.

Teurer Speicherplatz 

imgur

Heute kannst Du darauf keine fünf Lieder speichern, aber in den 1980er Jahren waren 10 Megabyte viel Speicherplatz. Dementsprechend teuer war eine zehn Megabyte Harddisk. Um die 3500 Dollar mussten Interessenten noch vor 38 Jahren dafür hinblättern.

McDonalds Eröffnung 

imgur

1990 eröffnete die erste McDonalds Filiale in Moskau. Am ersten Tag besuchten rund 30.000 Menschen das Fast-Food-Restaurant, obwohl die angebotenen Speisen sehr teuer waren. Der Andrang zu Beginn war so groß, dass die Burger sogar auf dem Schwarzmarkt gehandelt wurden.

Möchtest Du Deine Freunde an diesen außergewöhnlichen Zeitzeugnissen teilhaben lassen? Dann teile diesen Link mit ihnen.