14 Dinge die du auf keinen Fall tun solltest, weil Frauen sie hassen

Aus der Sicht einer Frau sind die Pflege Gewohnheiten der meisten Männer eins von zwei Extremen: Entweder, sie benutzen nur alle paar Tage mal ein altes Stück Seife, um sich zu reinigen, oder sie klauen viel zu viel von der teuren Feuchtigkeitscreme ihrer Freundin. Beides ist nervig, aber es gibt noch viele weitere typische Angewohnheiten!

ADVERTISEMENT

Der Reality TV Teint

fashionbeans

Wir alle haben schon mal Selbstbräuner benutzt, aber zu viel des Guten sieht einfach nur fake aus. Außerdem sind Selbstbräuner Spuren auf dem Bettlaken ein Abturner.

Haarentfernung unterhalb der Gürtellinie

fashionbeans

Ein "Haarschnitt" ist ja in Ordnung, aber wenn alles entfernt wird, wachsen Stoppeln nach. Die wiederum können schmerzhaft für Frauen sein.

Zu viel Deo

fashionbeans

Sorry, Männer, aber die Werbung lügt: Tonnenweise Deo oder Parfum lässt euch nicht alle Frauen rumkriegen. Drei, vier Spritzer reichen völlig für den ganzen Tag.

ADVERTISEMENT

Raue Haut

fashionbeans

Feuchtigkeitscreme sollte nicht nur an Feiertagen, sondern täglich aufgetragen werden. Im Idealfall sollte sie zum Hauttyp passen, damit die Haut optimal versorgt wird.

Übermäßig gepflegte Augenbrauen

fashionbeans

Für viele Frauen ist ein Mann mit gepflegteren Augenbrauen als ihre eigenen ein No Go. Männer, formt lieber eure Bauchmuskeln!

Haarige Rücken

fashionbeans

Manche Frauen mögen eine glatte Brust, andere lieben eine behaarte. Aber einen haarigen Rücken mag wirklich keine Frau.

ADVERTISEMENT

Zauberer Bärte

fashionbeans

Einen langen Bart mögen Frauen höchstens beim Weihnachtsmann. Der Gandalf Look ist out, ein Bart sollte getrimmt und gepflegt sein.

Zu lange Nägel

fashionbeans

Frauen achten bei Männern immer heimlich auf die Nägel. Diese sollten, kurz, sauber und gepflegt sein. Das gilt übrigens auch für die Fußnägel.

Barthaare im Bad

fashionbeans

Eigentlich sollte klar sein, dass man sauber macht, nachdem man sich rasiert. Leider neigen viele Männer dazu, ihre Barthaare einfach da zu lassen, wo sie hinfallen.

ADVERTISEMENT

Kahle Stellen überkämmen

fashionbeans

Ein Millimeter-Schnitt oder eine Glatze sind immer besser, als eine kahle Stelle mit anderen Haaren zu bedecken. Niemand mag den Donald Trump Look.

Pflegeprodukte klauen

fashionbeans

Darüber lästern, dass die Freundin zu viel Geld für Pflegeprodukte ausgibt und dann den Großteil davon selbst benutzen? Geht gar nicht. Zumal diese Produkte für Männer ohnehin meist nicht geeignet sind.

Körpergeruch

fashionbeans

Wer unter starkem Körpergeruch leidet, kann mit speziellen Deos oder besser geeigneter Kleidung Abhilfe schaffen. Die morgendliche Dusche ist Pflicht!

ADVERTISEMENT

Eingefrorene Gesichter

fashionbeans

Wer sich unters Messer legen will, sollte darauf achten, dass das Ergebnis subtil ist. Lieber "Du siehst gut aus!" als "Was hast du machen lassen?".

Das ganze Badezimmer beanspruchen

fashionbeans

Ein Mann, der sich pflegt, ist toll. Aber die Produkte sollten ihren Zweck erfüllen und es sollten nicht zu viele sein. Mal ehrlich, sind drei Rasierer wirklich nötig?

Show Comments ()