13 Hacks die dich vor peinlichen Situation schützen, in denen wir alle schon waren

An was denkst Du spontan wenn du den Begriff peinliche Situation hörst? Ist es ist sowas wie das hier?
Unangenehm wird es nicht nur dann wenn es diese berühmte Stille in einem sowieso schon stockenden Gespräch gibt oder Dir in einem ernsten Augenblick ein unangemessenes Lachen entfährt. Die meisten von uns wissen, dass peinliche Momente meistens dann passieren, wenn wir es am wenigsten erwarten und oftmals dann noch schlimmer als wir es vermutet hatten!

Wir wissen nicht, ob unser Absatz abbricht wenn wir über die Straße laufen oder unser Mittagessen auf einmal auf der frisch gewaschen in Bluse landet. Das kann jederzeit passieren und ist in diesem Moment mehr als ärgerlich. Aber die gute Nachricht ist, dass es Dinge gibt, die Du tun kannst um in solchen Momenten cool und gelassen zu bleiben. Bright Side hat für Dich eine Sammlung von Hacks vorbereitet, die Du am Ende immer gut dastehst.

 

 

 

 

Fettige Haare 

stylight

Wenn keine Zeit bleibt, Dir die Haare noch schnell zu waschen, können gewöhnliche Papierhandtücher Abhilfe schaffen. Tupfe den Haaransatz mit den Papiertüchern ab. Danach verwuschelst Du die Haare und im Handumdrehen sehen sie wieder frisch aus.

 

 

 

 

Reißverschlussprobleme 

shutterstock

Wenn der Reißverschluss mal wieder klemmt, kannst Du einen Bleistift verwenden, um das Problem zu lösen. Reibe beide Seiten des Reißverschlusses mit der Mine ein und dann ziehe vorsichtig am Verschluss. Auch ein guter Trick zur Reparatur: Lippenpflegestift- er hilft genauso gut.

 

 

 

 

Und..wie sieht es mit Dir aus? Hast Du auch schon solche peinlichen Situationen erlebt? Erzähle uns mehr darüber in den Kommentaren.
Next Page